wale-beobachten colibri umweltreisen
delphin beobachten whale watching wal reise delphin reise

Schweinswal Informationen



Schweinswal - Phocoena phocoena

Andere Namen Kleiner Tümmler, Braunfisch

Verbreitung und Lebensraum

 Gemäßigte und subarktische Gewässer der Nordhalbkugel. Küstenregion von Westafrika bis zur Davis-Straße und bis Island, im Pazifik von Baja California bis Alaska. Isolierte Populationen im Schwarzen und Asowschen Meer. In flacheren Gewässern, wird auch in Reusennetzen bis 100 m Tiefe gefangen. Nicht in Häfen.

Bestand 

Unbekannt.

Merkmale

 Nur bis 1,9 m lang und 40 – 65 kg schwer. Kopf rundlich, ohne Schnabel. 22 – 28 Zähne beiderseits im Oberkiefer, im Unterkiefer 21 – 26 Zähne. Rücken braun bis dunkelgrau, Bauch weiß, Farbgrenze auf der Flankenmitte; Farbkanten scharf im hinteren Körperteil, am Vorderkörper fließende Übergänge; graue Streifen von den Flippern zum Mundspalt. Finne dreieckig, niedrig, Spitze abgerundet, mit kleiner, rundlicher Erhebung an der Vorderkante; Flipper klein, oval; Fluke klein, gekerbt, endet spitz.

Lebensweise Kleine Gruppen, zeitweise territorial. Schwimmt langsam, „rollend“, vermeidet Sprünge aus dem Wasser. Ruht nachts an der Wasseroberfläche. Strandet gelegentlich. 10 – 11 Monate Tragzeit. Kälber bei der Geburt

70 – 90 cm lang. Höchstalter 14 Jahre.

Ernährung Schwarmfische wie Hering und Makrele, Bodenfische, Kopffüßer und Krebstiere. Jagt in Bodennähe bis etwa 100 m Tiefe.

Bestimmung auf See Aufgrund der Größe gut zu identifizieren. „Rollende“ Schwimmweise unterscheidet ihn von anderen Delfinen. Vergleichsweise langsam, vermeidet beim Auftauchen das Aufwühlen des Wassers. Springt relativ wenig.

 

Tipps für Whale Watcher Gelegentlich in Nord- und Ostsee zu sehen oder auf Touren z. B. in Kanada. Informationen bei Tourism New Brunswick, Box 6000, Fredericton, NB E3B 5HI, Kanada.

 

 

Wale beobachten / Wal - Reisen / Delphin-Reisen / Naturerlebnis-Reisen / Rundreisen / walewatching/ pottwal /